Transkription von Gruppendiskussionen

Die Gruppendiskussion kann allgemein als Gespräch einer Gruppe zu einem bestimmten Thema bezeichnet werden. Im Grunde Alltag: Eine Gruppe von verschiedenen Personen, ein Thema und so viele Meinungen wie Menschen.
Gerade dadurch sind Gruppendiskussionen so wichtig, denn hier ergeben sich oft neue Lösungsansätze.

Die Transkription von Gruppendiskussionen stellt eine besondere Schwierigkeit dar - Teilnehmer unterbrechen sich, ferner gibt es die ungelösten Probleme wie die Stimulation von "Schweigern" oder das "Bremsen" von "Vielrednern". Nicht jeder Teilnehmer hat zu jedem Thema etwas gesagt, er fügte lediglich einen Gedanken an oder nickte nur oder schwieg. Die Quote der "Schweiger" ist in Gruppendiskussionen relativ hoch.

Wir kennen das und transkribieren für Sie ohne inhaltliche Abstriche.

Bei größeren Gruppen bietet sich übrigens die Transkription von Videodateien an, auch damit haben wir Erfahrung.

Und was kostet das...

Unsere Abrechnung erfolgt minutengenau, nach folgenden Kriterien:

  • Art der Aufnahme
  • Qualität der Aufnahme
  • Transkriptionsregelsystem
  • zeitliche Flexibilität und Menge

Die Transkription einer Bandstunde kostet in der Regel 120 Euro. Wenn Sie jetzt denken, das sei teuer, müssen Sie bedenken, dass die Transkription eines 1stündigen Interviews, zwischen ca. 4 - 8 Arbeitsstunden beträgt. Wir kalkulieren also mit einem Durchschnittsstundensatz von 20 Euro, teuer?

Wenn Sie Zeit mitbringen oder ein größeres Auftragsvolumen anfragen, kommen wir Ihnen auch gerne preislich entgegen.